Mein Leben

  • 1959 bin ich in Köln geboren und habe fast mein ganzes Leben dort verbracht. Seit 3 Jahren wohne ich jetzt mit meinem Mann in der wunderschönen Eifel zwischen Bad Münstereifel und Nettersheim in einem lieblichen Tal mit alten Obstbäumen und zwei Bächen, die in die Erft fließen.
  • Und so habe ich meine Leidenschaft für die Kunst, das Yoga und die Psychologie entdeckt:
  •  Nach der Geburt meiner beiden Kinder  habe ich mich intensiv dem Studium der Malerei  gewidmet. Es folgte: die Eröffnung einer Ateliermalschule und Ausstellungen, ich bot im eigenen Atelier Malunterricht in Gruppen oder einzeln an.
  • Es folgten: Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie, 10 Jahre NLP-Ausbildungen bis zum Trainer- und Coach-Zertifikat, eine 3-jährige Ausbildung zum Kinder- und Jugendcoach , eine 3-jährige Ausbildung am Milton-Erickson-Institut, Krefeld, im Bereich  Kinderhypnose und  systemische Konzepte (Hypnotherapie für Kinder und Jugendliche).
  • Fortbildungen in Meditation und Entspannungstechniken.
  • Bevor ich mit meinem Mann in die wunderschöne Eifel gezogen bin, arbeitete ich 2 Jahre im Vorstand des Stadtsportbundes Köln e. V. mit.
  • Außerdem gründeten wir beide die "Rheinpaten-Initiative" Bayenthal. Diese Gruppe wird von Familie Lengauer weiter betreut (www.rheinpaten.jimdo.com).
  • Seit mehreren Jahrzehnten bin ich Yoga Übende in Kursen, Seminaren und Fortbildungen (Iyengar-Yoga).
  • 2017 absolvierte ich meine Ausbildung zur Yoga Trainerin.
  • Seit 2018 gebe ich Yoga-Unterricht in meinem kleinen Atelier für Yoga und Kreativität, mit Elementen aus Iyengar- und Vinyasa Yoga.
  • Seit 2016 arbeite ich mit bei Kunst+Familie, Kunst+Job im Museum Ludwig und Wallraff-Richartz-Museum. Im Rahmen meiner ehrenamtlichen Tätigkeit biete ich Führungen in beiden Museen an (z. B. zu: Josef Beuys, Marc Rothko, Martin Kippenberger, Salvador Dali, Max Ernst usw.)
  • Regelmäßig finden Mal-workshops in meinem Atelier für Kreativität und Yoga statt (Nettersheim-Pesch), s. Button Malerei im Menü.